Fastenbrechen in der Schule

Am Freitag, den 24.06.19, fand wie in jedem Jahr die Veranstaltung „Gemeinsames Fastenbrechen“ statt. Einige Schüler/innen haben sich schon vor dem „Iftar“, dem Fastenbrechen, in der Schule getroffen und fleißig vorbereitet.

Sie haben die Tische gedeckt und das Buffet vorbereitet.

Auch Mütter aus der Nachbarschaft haben ihre traditionellen Gerichte gekocht und mitgebracht. Die Lehrer waren schon Stunden vorher in der Schule und haben das Essen gekocht. Es war sehr schön, mit Familie, Freunden und Lehrerinnen und Lehrern zusammen dieses Fest zu feiern.